Gedicht über die Hoffnung

Oft wird sie getreten, oft wird sie verschreckt.

Dann wird sie gesucht, doch dann bleibt sie versteckt.

Sie hält dich an der Hand und sie hält dich am Leben.

Ohne sie würde es dich als Mensch nicht geben.

Du brauchst sie um dein Morgen zu bestehen.

Nur mit ihr kannst du durch finstre Täler gehen.

Sie ist wie Luft zum Atmen, ohne sie kannst du nicht sein.

Ohne sie bleibst du auch zu zweit oftmals allein.

Sie ist die Kerze in der Dunkelheit.

Lässt dich immer weiter gehen - ein Leben weit.

Sie steht dir zur Seite, wenn es keiner mehr tut.

Sie baut dich auf, füttert dich mit Kraft und mit Mut.

Wenn sie dich verlässt, dann bist du schon gestorben.

Denn ohne sie gibt es kein Morgen.

Darum hüte ihn, diesen Schatz deines Lebens.

Denn mit Hoffnung lebst du nicht vergebens.

 

© Martin Matheo

Gedichte & Gedanken Edition No. 1

Ein kleiner Wegbegleiter für das Leben.

Mit Gedanken und Worten, die inspirieren.

Mit Gedichten und Sprüchen zum Nachdenken.

Für besondere Momente der Ruhe und Kraft.

Für Leben, Liebe und Hoffnung.

Zum Selberlieben oder zum Verschenken an einen lieben Menschen.

 

70 Seiten, Softcover

Verlag dip3, Linz

ISBN 978-3-903028-82-1

9,90 €

  • verfügbar
  • sofort lieferbar1

Du möchtest bei einem Händler deiner Wahl kaufen?

Kein Problem, du kannst das Buch bei jedem Buchhändler erwerben oder einfach hier kaufen: