Sehnsuchtswege - ein Roman über Schicksal, Hoffnung und Liebe

Was erwartet dich?


Hast du jemals darüber nachgedacht, was passiert, wenn das Leben plötzlich zerbricht?

Wie es sich anfühlt, wenn man tief fällt, hart aufschlägt und man gezwungen wird, sich seinem wahren Ich zu stellen?

 

Paul, dem Protagonisten des Buches, ist genau das passiert:

Auf der Karriereleiter ganz oben angekommen, hat er – erfolgreicher Werbemanager in den Mittvierzigern –alles,

was das Herz begehrt. Er führt eine glückliche Ehe, lebt mit seiner Frau und den beiden Kindern in einem schmucken Haus

und hat alles unter Kontrolle - denkt er. Bis ihn plötzlich ein Unfall, den er nur knapp überlebt, aus der Bahn wirft und an den Rollstuhl fesselt. Ein starker Mann ist plötzlich schwach und muss lernen, sich und sein Leben neu zu ordnen.

 

Wie wird Pauls Leben weitergehen? Wird er an der neuen Situation zerbrechen?

Was macht das alles mit seiner Psyche, den zwischenmenschlichen Beziehungen, seiner Ehe und der Liebe?

Auf wen oder was kann Paul noch bauen?

Sein wahres Ich und sieben große Wünsche melden sich unbarmherzig zu Wort. 

Der Wunsch nach Selbstliebe, nach wahrer Liebe, nach Vergebung und noch einige mehr...

Pauls Geschichte lädt zum Nachdenken, Überdenken und Hinterfragen des eigenen Lebensglücks ein.

 

Komm mit auf eine Reise der besonderen Art und entdecke die Sehnsuchtswege.

Erlebe einen inspirierenden Roman, voller Spannung und überraschender Einblicke!

Für wen ist dieses Buch?

Es ist ein Buch für all jene, die entdecken möchten, wo das wahre Lebensglück zu Hause sein könnte.

Geschrieben für alle, die Veränderungen im Leben erfahren und nach Orientierung suchen.

Für alle, die sich gerne von einer berührenden Geschichte inspirieren lassen möchten.

Was LeserInnen meinen

"Entspannend zu lesen, die Situationen und Bilder der Protagonisten entstehen vor dem inneren Auge, durch schön gewählte Beschreibungen. Ein zeitgemäßes Buch, welches den Zeitgeist 'höher, schneller, weiter' auf den Prüfstand stellt und ohne obelehrerhaft rüber zu kommen, aufrüttelt und ermutigt, sich wieder mehr mit den wirklich wichtigen Dingen in diesem, unseren Leben zu beschäftigen."

Jo Kern, München

"Das Buch ist ein wunderbar tiefgreifender Roman, der von der ersten bis zur letzten Seite fesselt. Das Buch ist voll Inspiration und regt zum Nachdenken an. Es werden interessante Fragen bezüglich aller Lebensbereiche aufgegriffen, welche den Leser liebevoll und direkt mit sich und seiner Lebensweise konfrontieren."

Aline Brandstetter, Zürich

"Dieses Buch ist eine entspannende, inspirierende Lektüre. Das perfekte Buch für ein ruhiges Wochenende. Wer Bewegung im Leben erfährt und vor Herausforderungen im Leben steht, wird sich hier bestens wiederfinden."

Dr. Heinz Wallner, Graz

"Zum Glück hatte ich Zeit zum Lesen, sonst hätte ich mich geärgert. Denn wenn man dieses wunderbare Buch einmal begonnen hat, legt man es tatsächlich ungern beiseite. Man will unbedingt wissen, wie Paul seine Herausforderungen meistert."

Stefanie Menzel, Frankenthal

"Es war meine diesjährige Urlaubslektüre. Selten hat mich in den letzten Jahren ein Buch so gefesselt und geflasht.

Es ist für Männer und für Frauen. Jeder findet sich wieder."

Silke Wastler-Kern, Linz